Neues Merkblatt stellt HPL in der Außenanwendung vor

Frankfurt, 23. September 2016. Der ICDLI (International Committee of the Decorative Laminates Industry) veröffentlichte ein neues Merkblatt mit dem Titel “HPL in der Außenanwendung” und beschreibt darin die Materialvorteile und Anwendungsmöglichkeiten von HPL im Außenbereich.

HPL eignet sich hervorragend für den Einsatz im Innen- und Außenbereich.
Wie lichtbeständig ist HPL im Außenbereich? Wie verändert sich die Oberfläche mit den Jahren? Bis zu welchen Temperaturen kann HPL ausgesetzt sein?
Diese und andere Fragen rund um die Materialeigenschaften werden in dem neuen Merkblatt ausführlich beantwortet.
Daneben werden Anwendungs- und Konstruktionsbeispiele anschaulich dargestellt und bietet Verarbeitern, Architekten und Ausbildungskräften praxisorientiertes Fachwissen.

Das Merkblatt und alle weiteren veröffentlichten Merkblätter finden Sie hier: hpl-in-exterior-application

Über das ICDLI
Das ICDLI ist ein internationales Komitee europäischer Laminathersteller. Ziel des Verbands ist es, eine kreative und erfolgreiche europäische Vereinigung von Produ-zenten zu bilden, um die Erfolgsgeschichte von HPL weiterzuführen.

Pressekontakt
ICDLI aisbl – International Committee of the Decorative Laminates Industry
Ralf Olsen, Christine Euler
Phone +49 69 2 71 05-26, Fax +49 69 23 98 37
E-Mail christine.euler@pro-kunststoff.de
Internet www.icdli.com